Close

KUNSTMEILE RODENKIRCHEN

31.10.2021

Das Gymnasium Rodenkirchen nimmt auch in diesem Jahr an der Kunstmeile teil. Vom 7. – 21. 11. 21 finden sich die Kunstwerke verschiedener Klassen und Kurse in den Räumen der Sparkasse am Maternusplatz.

 

VIELFALT: Das Gymnasium Rodenkirchen zeigt in diesem Jahr einen Querschnitt von Arbeiten unterschiedlicher Jahrgänge. Fotocollagen, malerische Umsetzungen verschiedener Arrangements und gesellschaftskritische Themen zeigen die Vielfalt der Inhalte und Techniken des Kunstunterrichts – z.T. auch zu Zeiten des Distanzlernens. In der Orientierungsstufe z.B. collagieren Schüler:innen Naturmaterialien auf Fotokopien, in der Einführungsphase werden moderne Stillleben in verschiedenen Stilen angefertigt.

Im laufenden Schuljahr beschäftigt sich eine Gruppe Schüler:innen mit einem besonderen Jugendprojekt – SELMA #Wanted Cologne. In Kooperation mit der COLTURE Company, setzen sie sich mit dem jüdischen Leben und der Sprache von Selma Meerbaum-Eisinger, welche mit 18 Jahren im Arbeitslager starb, auseinander. Mit künstlerischen Mitteln von Sprache, Malerei, Musik und Film wird die Lyrik des 20. Jahrhunderts mit dem Blick junger Menschen des 21. Jahrhunderts verwoben.