Close

Fremdsprachen

Mehrsprachigkeit am Gymnasium Rodenkirchen

An unserem Gymnasium bieten wir viele verschiedene Fremdsprachen an. Neben Deutsch haben unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Englisch, Französisch und Latein (ab Klasse 6) sowie Spanisch ab Klasse 8 oder 10 zu lernen. Außerdem können sie in einer AG Japanisch ausprobieren.

Durch dieses vielfältige Angebot sollen die Schülerinnen und Schüler Vorteile im späteren Leben, wie zum Beispiel in der Berufswelt haben. Wir als Schule legen besonderen Wert auf die Förderung von Toleranz gegenüber anderen Kulturen und Traditionen, erfolgreiche Teilnahme an internationaler Kommunikation, z.B. im Urlaub, Schüleraustausch, Auslandsjahr/-semester sowie der Vermittlung bei interkulturellen Schwierigkeiten, z.B. als Übersetzer in Zeiten der Flüchtlingskrise (Beispiel: Unser Flüchtlingsprojekt jeden Montag).

Des Weiteren bietet unsere Schule Austauschprogramme nach Amerika (Minnesota), Frankreich (Poitiers und La Ciotat) und Spanien (Madrid) an, an denen die SuS in den Jahrgangsstufen 7 – 10 teilnehmen können. Im Austausch lernen die Schülerinnen und Schüler neben Traditionen in den Gastfamilien auch unterschiedliche Schulsysteme kennen und können ihre Fremdsprachenkenntnisse verbessern.

Viele Schülerinnen und Schüler erzählen, dass sie sich beim Sprechen unterschiedlicher Sprachen anders fühlen und somit Dinge aus differenzierten Blickwinkeln wahrnehmen können.

Die spanische Kultur im Austausch kennenzulernen hat mir sehr viel Spaß gemacht.

Rosa Barut

Mein kultureller Horizont hat sich durch den Fremdsprachenunterricht sehr erweitert.

Carlo Cordes

Im Schüleraustausch in Poitiers und Madrid konnte ich viele neue Erfahrungen sammeln und meine Sprachkenntnisse verbessern.

Leonie Josuweck

Auch heute habe ich noch Kontakt zu meiner Gastfamilie in Amerika.

Aaron Wolf

Der Englisch LK hat mir neue Möglichkeiten für meine berufliche und private Zukunft eröffnet.

Bastian

Nirgendwo lernt man Fremdsprachen so leicht wie in der Schulzeit.

Felix de Wendt

Die Qual der Wahl: Französisch, Latein oder Spanisch?

Sprachwahl Französisch

Es gibt viele gute Gründe neue Sprachen zu lernen: Neben der Steigerung des Selbstbewusstseins und mehr beruflichen Chancen kommt es des Weiteren zur Erweiterung des kulturellen Horizonts mit jeder neuen Fremdsprache.

Aber warum solltest du dich in der 6. Klasse für Französisch entscheiden? Ganz klar, Französisch ist einfach toll. 😉 Neben der Tatsache, dass viele Worte im Französischen dem Deutschen ähneln, haben die Franzosen eine sehr interessante Kultur und Lebensweise, die es lohnt kennen zu lernen!

Natürlich steht grade am Anfang das Lernen von Vokabeln und Grammatik im Vordergrund, aber je weiter Ihr kommt, desto mehr beschäftigt Ihr Euch mit Sachthemen, aktuellen Texten und Literatur. Im Französischunterricht lernst du also nicht nur eine neue Sprache, sondern gleich eine neue, lebendige Kultur kennen!

An unserer Schule bekommst du außerdem die Möglichkeit, in den Klassen 7 (Poitiers) und 10 (La Ciotat) am Austausch nach Frankreich teilzunehmen und dort im „echten“ Leben anzuwenden, was du bereits gelernt hast sowie die französische Kultur hautnah zu erleben. Außerdem wird für die französischsprachigen Schülerinnen und Schüler ein Tagestrip nach Paris angeboten, an dem ihr euch frei in Paris bewegen und die Stadt erkunden könnt (Klasse 9).

Ehrlicherweise muss man aber sagen, dass es in Französisch – genau wie in jedem anderen Fach, vor allem in den Fremdsprachen – sehr wichtig ist, dran zu bleiben. Französisch ist schon um einiges komplexer als Englisch. Das heißt neue Vokabeln und die Grammatik müssen regelmäßig gelernt und wiederholt werden, denn das ist deine Basis um spätere Themeninhalte zu verstehen und erfolgreich die Sprache sprechen zu können. Idealerweise fängst du an, auf Französisch zu „denken“, die Übersetzungstätigkeit gerät somit in den Hintergrund.

Sprachwahl Spanisch

Spanisch ist eine Weltsprache: Insgesamt ist sie die am dritthäufigsten gesprochene Sprache (Muttersprache von 370 Millionen Menschen), Amtssprache in 20 Ländern und bereits jetzt schon eine der wichtigsten Handelssprachen – Tendenz steigend. Mit Sprachkenntnissen in Spanisch wirst du zukünftig nicht nur große Vorteile in der Berufswelt haben, sie bereichert dich auch von Anfang an im persönlichen Leben. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich die verschiedenen Dialekte im Spanischen sehr ähnlich sind – du kannst dich also in den unterschiedlichsten Teilen der Welt auf Spanisch verständigen.

Obwohl es anfangs wie in jeder anderen Sprache definitiv anstrengend sein wird, neue Vokabeln und Grammatik zu lernen, wirst du merken, dass du Spanisch im Verhältnis zu den anderen romanischen Sprachen leichter und schneller lernst. Das hat natürlich damit zu tun, dass du mit Latein bzw. Französisch schon Vorkenntnisse in einer anderen romanischen Sprache hast, die in Bezug auf Grammatik und Wortschatz von großem Vorteil sind.  Außerdem erleichtert die enge Beziehung zwischen Aussprache und Schreibung das Lernen.

Natürlich gilt in Spanisch auch, dass es sehr wichtig ist „am Ball zu bleiben“ und regelmäßig Vokabeln und Grammatik zu lernen! – Sprache ist nun mal der Schlüssel zur Kultur!  

Neben dem Kennenlernen einer neuen, offenen und fröhlichen Lebensweise und der Eröffnung interessanter Inhalte Perspektiven im Unterricht, bekommst du an unserem Gymnasium ebenfalls die Möglichkeit, deine Sprachkenntnisse im Austausch (Klasse EF) ganz in Nähe der Millionenmetropole Madrid zu verbessern und dort ganz in die spanische Lebensweise einzutauchen oder aber du machst neue kulturelle Erfahrungen in Lateinamerika (Uruguay).

Wenn du also Interesse am Kennenlernen der spanischen Kultur hast, bereit bist, dich ganz auf das Lernen der Sprache einzulassen und dich von der offenen Lebensweise anstecken lassen willst, dann ist die Wahl von Spanisch in der Klasse 8 oder EF genau das Richtige für dich!

Viel Spaß oder ¡Qué te diviertas!

Auslands­aufenthalte

Du willst mehr zu unseren Austauschprogrammen erfahren? Klicke auf eine Flagge deiner Wahl.

Amerika

Minnesota

Spanien

Villanueva de la Cañada -Madrid

Frankreich

Poitiers und La Ciotat

Uruguay

Montevideo

Dokumente

Merkblatt zum Ausland­aufenthalt

Merkblatt zum Erwerb des Latinums

Antrag auf Beurlaubung für einen Ausland­aufenthalt