Start Fachunterricht Kunst Das Fach Kunst stellt sich vor

Das Fach Kunst stellt sich vor

Inhalte des Faches Kunst

In den Jahrgängen der Sekundarstufe I und II wird regulär und bedarfsdeckend Kunst unterrichtet. In den Jahrgängen 8 und 10 findet leider in den G9 Stufen nur epochal Unterricht statt. Als zusätzliche Angebote an unserer Schule können Schülerinnen und Schüler im Differenzierungsbereich im 8. Jahrgang und in der Oberstufe Kunst als Schwerpunktkurs bzw. Leistungskurs wählen.

Die Tatsache, dass unsere Schule auf eine lange Tradition von Kunst-Leistungskursen zurückblicken kann, eine Kunst-AG erfolgreich arbeitet und es zahlreiche Projekte gibt, bei denen Klassen und Kurse vertiefend künstlerisch tätig sind, zeigt, wie wichtig die künstlerische Bildung ist.

Neben den Inhalten des Zentralabiturs orientieren wir uns an den durch die Kernlehrpläne vorgegebenen Kompetenzen, die allgemein zu Studierfähigkeit führen sollen. Mit dem Einsatz neuer Medien versuchen wir, den Anforderungen des modernen Arbeitsmarktes zu entsprechen, wollen aber auch die traditionellen handwerklichen Verfahren lehren.

Im Fach Kunst gibt es verschiedene Themen, Inhalte, Verfahren, Techniken und Begriffe, die wir in den verschiedenen Jahrgängen schwerpunktmäßig umsetzen.

Bereits in der Sekundarstufe I geht es im Fach Kunst um die Schulung der Kreativität und der Vorstellungskraft, die Entwicklung eigener Bilder und das experimentelle Erproben bildnerischer Techniken. Die Vielfalt der Themenbereiche erstreckt sich von Plastizieren, Arbeiten mit Fundstücken, Sach- und freiem Zeichnen, Malerei, Drucktechniken, Design Bildbearbeitung am PC, Fotografie und großformatigen Projekten.

In der Sekundarstufe II folgen wir den Zentralabiturvorgaben, nehmen uns aber auch Raum für Experimente und projektorientiertes Arbeiten.

Übergreifende Kooperationen finden mit anderen Fächern wie z.B. Musik und Literatur sowie den Sprachen statt, gerne helfen wir bei der Bühnenbildgestaltung für Konzerte und Theateraufführungen.

Thematisch zum Unterricht passende Ausstellungen in Museen in Köln und im Umland nehmen wir für Besuche und die Gestaltung eigener Führungen wahr. Die Teilnahme an Wettbewerben sind ein großer Anreiz für uns.

Neben den wechselnden Ausstellungen von Schülerarbeiten in den Rahmen auf den Fluren des Hauptgebäudes, haben wir nun mit der Bereitstellung von Vitrinen im Neubau eine fantastische Möglichkeit gefunden, noch viele Werke mehr zu zeigen.

In Zukunft stehen mit zwei Graffiti-Gemälden an Wänden in der Schule große Vorhaben an.

Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen und Vorschlägen. Gerne kooperieren wir mit außerschulischen Lernpartnern an schulfremden Orten oder nehmen Materialspenden wie Linoleum, Papier und z.B. Farben an.

Auch an Ausstellungsmöglichkeiten an öffentlichen Orten sind wir interessiert.


Die Fachschaft Kunst